Wohlige Wärme aus den Marmorpaneelen von sunstone

Die Infrarot Marmorheizung verbindet die effiziente Technologie einer Infrarotheizung mit der zeitlosen Schönheit von 120 Mio. Jahre altem Marmor. Der Naturstein speichert die Wärme und strahlt sie gleichmäßig über einen langen Zeitraum ab. Wer sich schon einmal an einem Kachelofen gewärmt hat, kennt diese angenehme Strahlungswärme der Infrarot Marmorheizung bereits.

Anwendung einer Marmor Infrarotheizung
Marmor Infrarotheizung von sunstone Wien
Marmor Infrarotheizung installiert

In diesem Fall brauchen Sie jedoch weder den Ofen, noch die Kacheln: die sunstone Marmorheizung können Sie in Ihrer gesamten Wohnung an Ihren Lieblingsorten aufhängen egal, ob im Kinder-, Schlaf- oder Wohnzimmer. Nicht nur einzelne Räume können mit den zeitlos schönen Infrarot Marmorheizkörpern aufgewertet werden, auch ganze Wohnungen werden in ganz Österreich komplett mit sunstone geheizt. Tausende Kunden schätzen seit Jahrzehnten die perfekte Infrarotwärme zum Wohlfühlen und sind auch heute noch begeistert vom niedrigen Energieverbrauch.

Marmorauswahl – Steinauswahl

Die Marmorheizung – ein Premium Heizkörper mit einer Premium Wärme

Da es sich bei Marmorsteinen um ein Naturprodukt handelt, gibt es immer Abweichungen von den unten dargestellten Abbildungen, wie Stukturen, Farben, Einschlüsse, Aderungen, Quarzadern, Poren

Standard Marmorheizungen

Galaxis-hell-marmorheizung-stein

Galaxis hell

Galaxis dunkel Marmorheizung

Galaxis dunkel

Premium Steinauswahl

Palisandro Classic Marmorheizung

Palisandro Classic (rotbraun)

Palisandro Blue Marmorheizung

Palisandro Blue (blaugrau)

Estremoz Marmorheizung

Estremoz (rötlich)

Thassos Marmorheizung

Thassos (fast reinweiss)

Fast alle Sonderfarben/Marmorsteine sind optional auf Kundenwunsch möglich.

Kreativität kennt keine Grenzen!

Wir rufen Sie zurück!

Schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer und wir rufen Sie zurück!

Datenschutz

6 + 6 =

Warum eine Marmorheizung?

warum marmorheizung

Infrarot Marmorheizkörper sind unerreicht bei der Wärmeabgabe und Wärmestrahlung.

KundenInnen die die sunstone Infrarot Marmorheizung seit über 25 Jahren haben, möchten die sehr angenehme und wohlige Wäme nicht missen. Sehr gleichmäßige Wärmeverteilung bei indirekter Infrarot Wärmeabgabe in den Raum.

Die  Infrarot Marmorheizung auch als Natursteinheizung bekannt, ist kein maschinell erzeugtes Produkt (Abstrahlfäche, Vorderseite), wie Keramik, Glas und Blech. Durch die feinkristllanienen Strukturen im Marmor werden die Wärmestrahlen sehr gleichmäßig in den Raum verteilt.

Neben dem natürlichen Design, heizen Sie mit einer der angenehmsten und exklusivsten Heizungen die es zurzeit am Heizungssektor gibt. Eine sunstone Infrarot Marmorheizung ist zeitlos schön und wertbeständig. Dadurch werten sie Ihre Räumlichkeiten stylisch und optisch auf.

Einige Vorteile der sunstone Infrarot Marmorheizung:

  • Marmorheizungen haben nicht so häufige Schaltzyklen
  • Jederzeit und leicht nachrüstbar
  • Wartungs- und verschleißfrei
  • Selbstregulierend über Thermostat gesteuert
  • Jeder Marmorheizkörper ist ein Unikat
  • Jeder Raum wird stylisch aufgewertet
Die sunstone Infrarot Marmorheizkörper überzeugen nicht nur über ihr Äußeres sondern sie sind auch sehr energieeffizient. Im Jahresdurchdchnitt (Wintermonate) benötigen die sunstone Marmorheizkörper zwischen 6 bis 8 Stunden Energie für die ganztägige Wärmeabgabe. Vorraussetzung ist eine auf das Objekt ausgerichtete Heizlastberechnung. Bei Bestandsobjekten unbedingt eine Vorortbesichtigung durchführen, und reale Daten des HWB (Heizwärmebedarf) zur Heizlastberechnung einbeziehen. Fragen Sie nach unseren Referenzobjekten.
 Anwendungen; Räumlichkeiten die über die Heizperiode dauerhaft und gleichmäßig beheizt werden, sind die optimalen Anwendungsmöglichkeiten. Es können Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer konstant und gleichmäßig gewärmt werden und das bei niedrigen Energieverbrauch. Für Räume die temporär genutz werden (Wintergärten, WC`s, Keller, Arbeitszimmer, Abstellräume, Bäder, Gästezimmer..) sind unsere Infrarotpaneele, die sehr schnell reagieren, die besseren Alternativen.

Was kostet eine sunstone Infrarot Marmorheizung?

Die Infrarot Marmorheizung kostet ab € 636,00 * inkl. MwSt. * MH 2 (50 x 33 cm) 180 W Nachfolgend 3 Beispiele
Marmor IR Heizung in einer Wohnung

Garconniere mit 32,00m² Wohnfläche

Wohnen/Schlafen/Essen und ein Badezimmer
€ 2.952,00 inkl. MwSt.

Wohnung mit 55m² Wohnfläche

Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Vorraum und Badezimmer
€ 5.166,00 inkl. MwSt.

Eigenheim mit ca. 130 m² Wohnfläche

Wohn- Esszimmer mit Küche, Büro, Vorraum, Badezimmer, Schlafzimmer und zwei Kinderzimmer
€ 9.882,00 inkl. MwSt.
Alle Räume sind mit unseren energieeffizienten Infrarot Marmorheizkörpern gerechnet.


Holen Sie sich hier unsere Produktübersicht als PDF File!

Energie- und Marmorspeicher

Bei heutigen Bauvorhaben z.B. Eigenheimen ist eine Energiegewinnung mittels einer PV Anlage schon obligatorisch. Dabei können Sie überschüssige Energie in den Marmorheizkörpern speichern und die wiederum als Wärme in dem Raum sukzessive  abgegeben wird. Durch gezieltes Lastenmanagement mittels intelligenter Steuerung können die sunstone Marmorheizkörper auch als Energiespeicher genutzt werden. Da ein sunstone Marmorheizkörper bis zu 65 kg Eigenmasse besitzt, heizt ein solcher Heizkörper zwischen 1/2 Stunde und 1 1/2 Stunde nach ohne neuerliche Energiezufuhr. Je nach Umgebungstemperatur und Objekt.

Speichern Sie überschüssige Energie in Wärme

Energiespeicherung mit Infrarotheizung

Durch die Abkehr von fossilen Brennstoffen, wie Holz, Kohle, Gas und Öl und hin zur nachhaltigen Energieerzeugung (Wind,PV und Wasser) ist die sunstone Marmorheizung ein nachhaltiges Heizsystem und auch Klimaneutral.

Die Argumente „Heizen mit Strom ist teuer“ oder „Stromheizungen haben eine schlechte Umweltbilanz“ sind überholt und veraltet. Wer heute noch mit fossilen Brennstoffen heizt, hat eine schlechte Umweltbilanz! Der Anteil der erneuerbaren Energien nimmt stetig zu.

Warum sunstone Infrarot Marmorheizung mit Platinen Technik?


Heutiger Standard bei Infrarot Marmorheizungen ist bei der Übertragung von Energie/Wärme auf das Trägermaterial/Marmor die Platinen Technik. Mittels einer Heizplatine wird die Wärme vollflächig auf die Marmorplatte übertragen und mit hitzebeständigen Spezialsilikon versiegelt. Gleichzeitig fungiert die Rückseite der Heizplatine als Wärmeisolator. Dadurch wird die Wärme fast ausschließlich über die Vorderseite der Marmorplatte in den Raum abgegeben.

Bei der alten soliden Fräßtechnik, wird der Heizleiter in vorgefräßte Nuten eingebracht und mit Thermozement verschlossen. Jedoch ist bei dieser Technologie die Nennstromaufnahme um ca. 35% höher bei gleicher Wärmeabgabe und gleicher Oberfläche.

D.h. Sie benötigen ca. 35% weniger Energie/Strom um einen Raum mit unserer Platinen Technologie zu beheizen. Bei der Jahresabrechnung fallen ca. 1/3 weniger Energiekosten für die sunstone Infrarot Marmorheizung mit Platinen Technik an.

Unsere Marmorheizungen mit der energieeffizienten Platinen Technik haben sich in tausenden Objekten und über Jahrzehnte bewährt.

 

Infrarot Marmorheizung in 2 größenDabei gleicht keine Heizung der anderen: Jede Infrarot Marmorheizung ist ein edles und persönliches Einzelstück, keine ist wie die andere. Jede der vielen Steinvarianten und wählbaren Größen hat ihre eigene Oberflächenstruktur, und ist nicht kopierbar.

Wenn Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung in jedem Zimmer eine Wärme, wie aus dem Kachelofen, dank der gediegenen Infrarot Marmorheizung erleben wollen, beraten wir Sie sehr gerne, wie hoch Ihr Wärmebedarf ist und welche Heizungsgrößen dafür passend sind.

Zeitlos schön und formvollendet. Seit 120 Mio. Jahren.

 

Wir rufen Sie zurück!

Schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer und wir rufen Sie zurück!

Datenschutz

13 + 15 =

Call Now ButtonHier klicken zum Anrufen