Büro (und Schreibtischheizung)

Büro (und Schreibtischheizung)2018-02-22T13:21:51+00:00

Infrarotheizung im Büro„Ich muss ins Office!“ – Wir verbringen durchschnittlich 6-7 Stunden am Tag beruflich sitzend bei der Arbeit. Vor allem UnternehmerInnen und Angestellte im Dienstleistungsbereich verbringen einen Großteil des Tages im Büro. Interessanterweise ist der Aspekt der Arbeitsplatzbeleuchtung genau geregelt. Ähnlich verhält es sich mit der Arbeitsplatzergonomie.

Doch wie sieht es mit der Raumtemperierung aus?
Klimaanlagen in Büros sind heute schon Standard, aber Heizung ist nicht gleich Heizung.

Konvektionsheizungen, wie Gas- oder Ölheizungen erwärmen die Luft. Dadurch zirkuliert der Staub, die Luft wird oft stickig und wenn man im Winter frische Luft ins Office hinein lässt, hat man wieder beim Fenster hinaus geheizt.

Oft ist auch die richtige Zimmertemperatur ein Streitthema im Büro. Die einen sind immer „eingfroren“, den anderen ist ständig heißt. Wer im Anzug über Büro sitzt, bevorzugt eine andere Zimmertemperatur, als eine Kollegin im Business Kostüm mit knielangem Rock. Dabei wäre es so leicht, für jede/n die als ideal empfundene Raumtemperatur einzustellen.
Schreibtisch mit Infrarot heizen

Dank der sunstone Infrarotheizung können Sie für jede/n Ihrer KollegInnen die richtige Arbeitsatmosphäre bereitstellen. Die Infrarot-Strahlungswärme von sunstone lässt sich zielgerichtet einsetzen, da sie unsere Hautoberfläche wärmt und nicht einfach nur die Luft aufheizt. Somit reduzieren Sie auch die Staubentwicklung im Büro, sparen Energie und verbessern im wahrsten Sinne des Wortes das Arbeitsklima.

Die sunstone Infrarotheizungen können an der Wand oder an der Decke montiert werden. Dort, wo es Ihren MitarbeiterInnen besonders fröstelt, können Sie auch das mobile Multitalent neben dem Schreibtisch platzieren, oder die sunstone Schreibtischheizung montieren, selbstverständlich auch mit Ihrem Unternehmenslogo oder in den Farben Ihres coporate designs!

Lüften Sie Ihr Office regelmäßig, ohne beim Fenster hinaus zu heizen und bieten Sie Ihren KollegInnen und MitarbeiterInnen die für sie individuell perfekte Raumtemperatur. Damit reduzieren Sie gleichzeitig die Mittagsmüdigkeit und hitzige Diskussionen über die Einstellung der Zimmertemperatur.

Denn wer sich wohl fühlt, ist auch produktiver!