Infrarotpaneele

Infrarotpaneele von sunstone für Ihr Wohlbefinden

Haben Sie sich schon mit der Infrarotheizung von sunstone auseinandergesetzt?
Kennen Sie schon die unterschiedlichen Infrarotheizkörper?

Hier möchte ich Ihnen ein paar Tipps und Kniffe zum Thema Infrarotpaneele mitgeben:

Infrarotpaneele und die richtige Montage

Je nach Ausführung der Infrarotheizkörper haben Sie die Möglichkeit, Ihr Infrarotpaneel waagrecht oder hochkant an der Wand zu montieren. Aus meiner Erfahrung ist es beim Einsatz mehrerer Heizkörper in einem Raum (z.B. in einem großen Wohnzimmer), empfehlenswert,  sie mit der Unterkante ca. 15 bis 30 Zentimeter über dem Boden zu montieren. Sehr leichte Infrarotpaneele, wie die sunstone „Classic“ oder die mobilen Heizkörper können Sie sogar an der Decke montieren. Alles, was Sie brauchen sind ein Stromanschluss und 4 Schrauben und schon haben Sie Ihr Infrarotpaneel montiert (oder montieren lassen), wo Sie möchten.

Bei der Deckenmontage bitte ich Sie zu beachten, dass die Schrauben gut in der Decke verankert sein müssen; sollten Sie eine abgehängte Decke haben, verwenden Sie bitte eigene spezielle Dübel (wie zum Beispiel für Rigips). Sie erhalten bei mir immer eine umfangreiche Heizwärmebedarfsberatung für Ihre Infrarotheizung und die Montage führe ich gemeinsam mit meinen qualifizierten Elektropartnern durch, wodurch alle diese Themen beim Heizungseinbau ohnehin berücksichtigt werden.

Einige unserer KundInnen haben als besonderes Highlight ihre Infrarotpaneele mit einer LED-Leiste im Hintergrund spektakulär beleuchtet und spezielle Lichteffekte programmiert. Wäre das etwas für Sie? Gerne kann ich Ihnen eine Planung mit unseren Fachpartner anbieten.

Die Smart Home Steuerung für Infrarotpaneele

Mit den Infrarotpaneelen von sunstone holen Sie sich auch eine der komfortabelsten Heizungssysteme in Ihre 4 Wände. Die Steuerung Ihrer Heizung kann über zwei leicht zu bedienende Systeme erfolgen und – einmal in wenigen Minuten eingerichtet – funktioniert sie vollkommen automatisch.

Sie können die einzelnen Infrarotpaneele mittels Thermostat ansteuern und somit jeden einzelnen Raum nach Ihrer Präferenz beheizen oder Sie binden die Infrarotheizung von sunstone direkt in ein Smart Home System von FIBARO ein. Bei diesem System, das aus einer zentralen Steuerung und mehreren Sensoren und Unterputzrelais besteht, werden die einzelnen Heizkörper über eine Z-Wave Funkverbindung aktiviert oder deaktiviert, abhängig davon, welche Raumtemperatur Sie in der App festgelegt haben. Die Sensoren senden die Temperaturdaten an die Steuerung und diese wiederum steuert die Unterputzrelais mit einem on/off Befehl an, um die Infrarotpaneele damit zu de/aktivieren. Wenn Sie die FIBARO Steuerung mit Ihrem Heimnetzwerk verbinden, haben Sie mit Ihrem Handy, Tablet oder Ihrem Computer von überall Zugriff auf Ihre Heizung und können so aus der Ferne Ihr Ferienhaus oder Ihre Wohnung vorheizen, wenn Sie am Weg nach Hause sind. So erhalten Sie die volle Kontrolle über Ihr Heizsystem und können gleichzeitig jeden Raum einzeln regeln. Genauso einfach und bequem können Sie Ihre Infrarotpaneele aber auch mit einem herkömmlichen Raum- oder Steckthermostat die Infrarotheizkörper steuern und regeln.

Infrarotpaneele und der Nutzen für Sie

Gerne stehe ich Ihnen für eine persönliche Beratung zur Verfügung und lege Ihnen alle Informationen dar, die Sie für Ihre Entscheidungsfindung brauchen. Einen kleinen Überblick über Ihren Nutzen dank der sunstone Infrarotpaneele möchte ich Ihnen aber hier gleich geben:

  • Wie Sie vielleicht gelesen haben, sind die Montage und die Installation im Vergleich zu anderen Heizsystemen (Tiefenbohrung, Heizwasserleitungen, Pelletspeicher, Öltank, Gasleitung, etc.) weitaus einfacher und damit kostengünstiger.
  • Sie sind dadurch auch viel flexibler, was die Umgestaltung und Erweiterung Ihres Hauses und Ihrer Wohnung in Zukunft betrifft – Alles was Sie brauchen, um weitere Räume in Ihr Heizsystem einzubinden, sind ein Stromanschluss dort, wo sie Ihr Infrarotpaneel aufhängen möchten, und ein Thermostat/ein Unterputzrelais der Smart Home Steuerung.
  • Sie profitieren von dem hohen Wirkungsgrad der sunstone Infrarotheizung und sparen nicht nur bei der Anschaffung Ihres Heizsystems, sondern auch beim Betrieb Geld, da Sie viel weniger kWh an Primärenergie verbrauchen, als bei anderen Heizsystemen.
  • Wenn Sie einen Ökostromlieferanten auswählen oder selbst eine PV-Anlage betreiben, dann können Sie die Treibhausgasemissionen Ihrer Heizung auf Null reduzieren und Ihren Heiz-Strom u.U. selber erzeugen.
  • Sie haben die optimale Kontrolle dank Ihrer Fernsteuerung per Handy oder Tablet
  • Sie ersparen sich alle Wartungs- und Überprüfungstermine und Kosten. Kein Entlüften, kein Auslassen, keine Abgasüberprüfung – diese Mühseligkeiten gehören der Vergangenheit an.
  • Sie nutzen eines der sichersten und abgasfreien Heizsysteme, das Sie finden können (keine Gasaustrittsgefahr mehr, keine Gefahr von Kohlenmonoxidvergiftungen, Sie heizen „rauchfrei“)
  • Allergiker werden Ihnen das neue Raumklima dank Infrarotheizung danken. Die Infrarotpaneele reduzieren nämlich die Bildung von Staub und Schimmel.
  • Die Infrarotwärme ist nicht nur das angenehmste Wärmeerlebnis, Sie tun damit auch der Bausubstanz Ihrer Wohnung / Ihres Hauses etwas Gutes.

Sie sparen Geld, Zeit, Nerven und viel Platz in Ihren 4 Wänden dank der Infrarotpaneele von sunstone.

Infrarotpaneele und der Stromverbrauch

Die Infrarotpaneele von sunstone sind, dank der hochwertigen Verarbeitung, sehr effizient und holen das Maximum an Wärmeenergie aus dem eingesetzten, wertvollen Strom heraus. Je nachdem, für welche Größe der Infrarotpaneele und welche Anzahl an Infrarotheizkörpern Sie sich entscheiden, variiert die Leistungsaufnahme Ihrer Heizung.

Der Leistungsbereich der sunstone-Familien startet bei 150 Watt pro Stunde und erreicht bei den größten Infrarotpaneelen maximal 1.000 Watt. Wenn Sie beispielsweise eine zu kleine Heizung für den zu beheizenden Raum wählen, muss der kleine Heizkörper durchgehend auf maximaler Leistung durchlaufen. Dadurch wird der Gesamtverbrauch an Strom in der Regel höher, als wenn Sie mit einem stärkeren oder mehreren, fein kalibrierten und perfekt dimensionierten Infrarotpaneelen arbeiten.

Aus diesem Grund kann ich Ihnen auch kein Heizsystem ohne meine Beratung anbieten – die Gefahr einer Fehldimensionierung ohne die genaue Bedarfserfassung und Berücksichtigung aller Gegebenheiten in Ihren 4 Wänden, möchte ich nicht eingehen. Genauso habe ich tausende Infrarotpaneele, optimal auf den individuellen Bedarf bei vielen hundert KundInnen in Österreich, angepasst. Gerne teile ich mit Ihnen Referenzen und Bewertungen der hoch zufriedenen sunstone-community.
Für Ihre unverbindliche und kostenlose Infrarotheizung-Beratung, kontaktieren Sie mich bitte unter info@sunstone.at oder telefonisch unter 01 – 522 0293.
Das Referenzbuch können Sie sich hier automatisch und kostenlos zuschicken lassen.

Die sunstone Garantie für Infrarotpaneele

Für unsere hochwertigen sunstone Infrarotpaneele erhalten Sie sogar zwei Garantien:
Die Produktgarantie, die, bei der Infrarotheizung 5 Jahre beträgt und zusätzlich die einzigartige sunstone-Zufriedenheitsgarantie. Diese soll Ihnen Ihr ganzes Risiko abnehmen und meine Überzeugung von den Vorteilen der Infrarotheizung mit Ihnen teilen:

Sollten Sie nämlich trotz einer eingehenden Beratung (inkl. Wärmebedarfserhebung) und unter Berücksichtigung aller vorhandenen Informationen bei dieser Beratung, nicht mit der Wärmeleistung Ihrer sunstone Infrarotheizung zufrieden sein, verspreche ich Ihnen Folgendes: Innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum haben Sie die Möglichkeit, unsere Geschäftsvereinbarung rückabzuwickeln. Ich zahle Ihnen den vollen Kauf-/Materialpreis zurück, montiere und hole die unversehrten und unverschmutzten Infrarotpaneele wieder ab und versiegle sogar die Bohrlöcher für die Heizkörper. Sie gehen somit kein Risiko ein, wenn Sie sich für die einzigartigen Infrarotheizungen von sunstone mit der sunstone Zufriedenheitsgarantie entscheiden!

2018-08-08T15:29:13+00:00