Seite wählen

Wien fördert mit bis zu € 5.300.- für den Einbau eines Stromspeichers.

Wie hoch ist die Speicherförderung Wien’s?

Je nach Ausmaß der verbleibenden Mittel, erhalten Antragsteller, die entweder ein Gewerbe betreiben oder ein Zwei- oder Mehrfamilienhaus besitzen, einen einmaligen und nicht rückzahlbaren Zuschuss des Landes Wien in der Höhe von € 500.- pro Kilowattstunde Speicherkapazität. Die maximale geförderte Kapazität beträgt 10kWh, es werden jedoch nur maximal 40% der Gesamtkosten gefördert. Es werden ausschließlich Stromspeicher auf Lithiumbasis gefördert.

Sonstige Privatpersonen erhalten den selben nicht rückzahlbaren Zuschuss von € 500.- pro kWh, jedoch nur bis zu einer maximalen Kapazität von 5 kWh statt den 10 kWh im vorangehenden Fall. Auch hier dürfen maximal 40% der förderbaren Kosten durch den Zuschuss abgedeckt werden.

Zusätzlich können Sie noch € 300.- Euro Förderung für die Installation eines Lastmanagementsystems beantragen.

Was bedeutet das?

Nehmen wir an, Sie besitzen bereits eine Photovoltaikanlage (falls nicht, können Sie hier ebenfalls eine andere Förderung beim Land Wien zusätzlich beantragen). Sie möchten für Ihr Einfamilienhaus einen Stromspeicher nachrüsten. Der Speicher hat eine Kapazität von 6 kWh und kostet insgesamt €9.000.- und ein Lastmanagement ist inkludiert.

Nun können Sie von den 6 kWh nur 5 kWh für die Förderung ansetzen, das heißt, Sie erhalten 5 Mal € 500.- Förderzuschuss für Ihre Speicherinstallation. Diese € 2.500.- sind niedriger als 40% der förderbaren Gesamtkosten, die nicht die € 9.000.- sondern € 7.500.- mal 40% , also € 3.000.- Euro ausmachen.

Als Bonus gibt es noch € 300.- Förderung für das Lastmanagementsystem, insgesamt also € 2.800.- für Ihren Speicher.

Speicherförderung Wien: wie lange läuft die Aktion?

Die Wiener Förderaktion trat mit dem 1.1.2017 in Kraft und endet mit dem 31.12.2018 oder sobald die Fördermittel aufgebraucht sind. Es werden maximal 200 Anlagen gefördert.

Das gesamte Infoblatt zur Speicherförderung Wien finden Sie unter folgendem Link: https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/energieplanung/pdf/foerderbedingungen-stromspeicher.pdf